Politiklexikon für junge Leute - Geldpreise für ausgezeichnete Buchkritiken

Zielgruppe: Junge Redakteurinnen und Redakteure von Schülerzeitungen und Schul- oder Jugendmagazinen sowie elektronischen Kinder- und Jugendmedien

Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich

Einsendeschluss: 15. Juli 2009

Zwei gedruckte Belegexemplare an
Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Abteilung Politische Bildung
Minoritenplatz 5
1014 Wien

Preis/e:
1. Preis € 200,--
2. Preis € 125,--
3. Preis € 75,-

Detailinformationen: www.politische-bildung.at/politik-lexikon

Rezensionsexemplare für Schülerzeitungen

Junge Redakteurinnen und Redakteure von Schülerzeitungen und Schul- oder Jugendmagazinen sowie elektronischen Kinder- und Jugendmedien können nun beim Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur kostenlose Rezensionsexemplare des Politiklexikons anfordern.

Das „Politiklexikon für junge Leute“ ist im September 2008 auf Initiative des BMUKK erschienen. Es ist für Kinder und Jugendliche (ab 12 Jahren) gemacht und soll helfen, die Welt der Politik zu verstehen.

Jugendliche rezensieren für Jugendliche

Damit möglichst viele Jugendliche auf dieses Buch aufmerksam werden und mehr darüber erfahren, laden wir Schülerzeitungen und andere Schul- und Jugendmedien dazu ein, das Politiklexikon zu rezensieren und ihren Leserinnen und Lesern bekannt zu machen. Im Vordergrund der Sachbuchkritik sollte dabei vor allem die Brauchbarkeit und Attraktivität für Kinder und Jugendliche stehen.

Junge Redakteurinnen und Redakteure (bis 24 Jahre) können damit ihr Interesse für Politik abseits von Tages- und Parteipolitik unter Beweis stellen und zur Stärkung der Politischen Bildung beitragen. Mit der kritischen und eigenständigen Auseinandersetzung tragen sie aber auch zur Weiterentwicklung des Lexikons und anderer Angebote bei, die vor dem Hintergrund der Wahlaltersenkung für Kinder und Jugendliche geschaffen wurden.

Geldpreise für qualitätvolle Rezensionen

Kompetente und sachliche Auseinandersetzungen sowie ansprechende und verständliche Präsentationen der von Einzelnen oder im Team verfassten Rezensionen werden ausgezeichnet. Die bis 15. Juli 2009 vorgelegten Buchbesprechungen werden von einer Jury bewertet und die drei interessantesten und originellsten Kritiken mit Geldpreisen für das jeweilige Medium prämiert.

1. Preis € 200,--
2. Preis € 125,--
3. Preis € 75,--

Bestellschein und weitere Informationen
www.politische-bildung.at/politik-lexikon

Geändert am 01.12.2011

 top